Sauerkirschkuchen

Pünktlich nach dem Johannistag, seitdem wir ja auf Rhabarber verzichten müssen, waren die Sauerkirschen reif. Die saftigen sauren Kirschen in der Pudding Creme und dem Mürbeteig sind unschlagbar. Sauerkirschen gibt es immer nur kurze Zeit. Da heißt es: Zugreifen!

Tischdekoration mit Sauerkirschkuchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.